Easy Home Istanbul

Easy Home Istanbul: Rent Studio in Beyoglu

I
nformationen zu den Sehenswürdigkeiten und Attraktionen Istanbuls bieten Reiseführer in Hülle und Fülle. Aber wir möchten natürlich alle mehr sehen als die bekannten Klischees. Als eine der drei Kulturhauptstädte Europas 2010 ist Istanbul eine sehr große und vielseitige Stadt, in der es das beste zu entdecken gilt. Der Grund Ihrer Reise und Ihre Aufenthaltsdauer sind die Schlüsselvariablen bei der Planung Ihres Besuchs in Istanbul. Geschichte, Kultur und Besichtigungen sind die Hauptgründe. Aber wussten Sie, dass inzwischen viele Ausländer für erstklassige medizinische Behandlungen zu bezahlbaren Preisen in die Stadt kommen? Oder dass die „Biennale“ zu einer der angesehensten Kunstausstellungen Europas geworden ist? Auch eines der Performance-Festivals, Konzerte oder der Formel 1 Grand Prix könnte Sie in die Stadt locken. Oder wie wäre es mit einer privaten Charter-Jachttour oder einem Ausflug ins Nachtleben von Istanbul? In unseren aktuellen Links finden Sie Informationen zu zahlreichen Aktivitäten. Hier haben wir für Sie einige Tipps zusammengefasst, die Ihren Aufenthalt bei Easyhomeistanbul noch einfacher und angenehmer machen.
  • Frische LebensmittelFragen Sie auf der İstiklal Caddesi nach dem Fischmarkt (Balık Pazarı). Auf diesem Dauermarkt gleich neben der berühmten Çiçek Pasajı (Blumenpassage) finden Sie nicht nur Fisch, sondern auch Obst, Gemüse, Brotaufstriche – kurz gesagt, alles, was frisch ist – zu günstigen Preisen. Auch bei den Einwohnern Beyoğlus und vielen alteingesessenen Istanbulern, deren Weg hier vorbei führt, ist er ein beliebter Einkaufsort.
  • Wohin zum Essen? Istanbul ist zum Essen ein Fest – und in Beyoğlu gibt es alles von A bis Z. Ein paar allgemeine Regeln: Gehen Sie dorthin, wo viel los ist und wo vor allem Einheimische essen, vermeiden Sie schlecht besuchte Restaurants. Wählen Sie vorzugsweise Restaurants in den Seiten- oder Nebenstraßen von İstiklal, in denen weniger die Massen durchströmen (Ausnahmen gibt es natürlich immer). Auch die zwei Kneipenviertel (Meyhane) sollten Sie nicht verpassen: Nevizade gleich hinter dem Fischmarkt oder Asmalimecit in der Nähe des Tünel-Platzes. Obwohl sie sehr touristisch geworden ist, hat die Çiçek Pasajı (Blumenpassage) immer noch einen ganz eigenen Zauber. Auch die Fransız Sokağı (Französische Straße) hinter dem Gymnasium Galatasaray Lisesi wird immer beliebter. Mikla und 360 sind gehobene Restaurants, die neben hervorragender Küche auch eine atemberaubende Aussicht bieten. Das Taksim Changa ist ein weltberühmtes Gourmet-Restaurant. Reservieren nicht vergessen.
  • Treffpunkte: Istanbul hat zahlreiche Zentren auf zwei Kontinenten. In Beyoğlu sind es drei: Der Taksim-Platz am Anfang der İstiklal Caddesi, von wo aus Sie auch mit allen wichtigen öffentlichen Verkehrsmitteln in fast alle Richtungen gelangen. Auch einige Ausstellungen, Konzerte und Shows finden hier von Zeit zu Zeit statt. Von Easyhomeistanbul erreichen Sie ihn zu Fuß in 15 Minuten. Der Galatasaray-Platz im mittleren Bereich von İstiklal und vor dem gleichnamigen Gymnasium ist 3 Gehminuten von Easyhomeistanbul entfernt. Hier finden Sie auch zu jeder Tages- und Nachtzeit ein Taxi. Der kleine, charaktervolle Tünel-Platz am anderen Ende von İstiklal ist von Buchhändlern, Musikinstrumente-Geschäften und Cafés gesäumt. Seinen Namen verdankt er der unterirdischen Standseilbahn, die nach Karaköy fährt und als zweitälteste U-Bahn der Welt gilt. Der Platz ist zugleich auch das Tor zum Stadtviertel Galata.
  • Öffentliche Verkehrsmittel: Easyhomeistanbul liegt ganz in der Nähe der öffentlichen Verkehrsmittel, die Sie in alle Teile der Stadt bringen. Bis zur Haltestelle der nostalgischen Straßenbahn am Galatasaray-Platz sind es nur wenige Meter. Sie fährt von Tünel nach Taksim, von wo aus Sie praktisch zu jeder Zeit öffentliche Verkehrsmittel in alle Teile der Stadt finden. Levent-Maslak erreichen Sie von dort aus am schnellsten und günstigsten mit der U-Bahn. Mit der Standseilbahn können hinunter nach Kabataş und von dort mit der Fähre auf die asiatische Seite fahren. Von Tünel aus gelangen Sie mit der U-Bahn zum Hafen von Karaköy, wo Fähren in jede Richtung ablegen. Oder Sie gehen zu Fuß über die Galata-Brücke über das Goldene Horn und besuchen den berühmten Mısır Çarşısı (Ägyptischen Basar). Auch bis Tophane mit dem modernen Kunstzentrum Istanbulmodern auf der linken Seite in es nur 10 Minuten zu Fuß. Mit der Schnellbahn gelangen Sie von hier nach Sultanahmet und zum Kapalı Çarşı (Gedeckter Basar). Über den Anschluss in Aksaray erreichen Sie auch den Atatürk-Flughafen. In Tarlabaşı, der Parallelstraße auf der Nordseite der İstiklal Caddesi, finden Sie Haltestellen vieler Buslinien zum Taksim-Platz. Der nächste Fahrkartenschalter für öffentliche Verkehrsmittel liegt direkt am Gymnasium Galatasaray Lisesi.


easyhomeistanbul1 easyhomeistanbul2 easyhomeistanbul3 easyhomeistanbul4 easyhomeistanbul5 easyhomeistanbul6 easyhomeistanbul7 easyhomeistanbul8 easyhomeistanbul9 easyhomeistanbul10 easyhomeistanbul11 easyhomeistanbul12 easyhomeistanbul13 easyhomeistanbul14
Reservationsantrag
Vorname
Nachname
E-mail
Mobiltelefon
Datum der Anreise
Datum der Abreise

Personen Erwachsener Kind Baby

Appartement

Währungseinheit

Nachricht